Striker bei mobile.de

Seven oder Lotus gesichtet? Hier recherchieren ...
Benutzeravatar
suicide jockey
7-IG Mitglied
Beiträge: 10832
Registriert: 20 Mai 2005, 10:16
Fahrzeug: -2015: T&J Hornet 2,0 / 2009-> Lotus 7 S2, 1964 / Daily: Toyota GT86, 2016

Furymanni hat geschrieben: 23 Nov 2020, 10:08 Wie kommt der "Gutachter" zu einem Wert (Marktwert? Wiederbeschaffungswert? Wiederaufbauwert?),
wenn das Fahrzeug in keiner der o.a. Tabellen erscheint und wenn auch im Internet kein solches Fahrzeug angeboten wird?
Na?
Bild
Zuletzt geändert von suicide jockey am 23 Nov 2020, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.


Grüße aus Soest, Frank Schur (spam-bin1(ät)web.de)
My cars are family members accidently living in the garage ...
Fahrzeug-Rechner und Infodateien
pk
7-IG Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 02 Aug 2019, 18:41

@furymanni

https://www.classic-data.de/fahrzeugbewertung/

Dass die "ermittelten" fahrzeugwerte teilweise weit von Marktwert abweichen, darüber sind wir uns absolut einig. Oft wird so ein günstiges Gutachten nur dafür benötigt, das man das Fahrzeug versichert bekommt.

Zitat von der Homepage von Classic Data: "Die Kurzbewertung dient nur zur Versicherungseinstufung und ist nicht für den Kauf oder Verkauf eines Fahrzeuges geeignet. "


kit-kat
7-IG Mitglied
Beiträge: 1158
Registriert: 23 Okt 2014, 22:49

der rote striker ist als Ford Cortina zugelassen (!!!!) obwohl sylva autokits nicht 1 Teil von einem Coritna als spenderteil genommen hat. die Bausätze waren auf escort ausgelegt. das ist schonmal die erste lüge des Verkäufers.

das auto ist seit mind 2 jahren inseriert.

es wurde auf linkslenker (um)gebaut, obwohl der striker rahmen asymetrisch ist und schon der fahrrerfussraum sehr eng.
ich möchte mir gar nicht vorstellen wie wenig platz da jetzt links nun für die pedale ist.
die front wurde modifiziert und unten abgeschnitten.
motor stammt von nem escort3....war so von sylva nie vorgesehen...ist auch der erste und einzige der mir mit CVH motor bekannt ist.

ohne frage: da hat einer viel zeit und evtl. auch etwas geld investiert. vom zustand schaut das auto ja recht gut und sauber aufgebaut aus. nutzt aber alles nicht...es ist ein sylva striker und kein Lotus.

--> papiere stimmen nicht...ergo Ez und H-kennzeichen fake, incl. gefälligkeitsgutachten
story hinter dem auto stimmt nicht
und der preis ist gesponnen......10-12k wegem zustand...aber nicht mit den papieren.
daher 6-8k

und über all das o.g. weiss auch der VK bescheid....aber tut keine anstalten mit offenen karten zu spielen.
Bild


Antworten