Datenlogger --> Video?

Sinnvolle Fragen abseits des Seven. Welches Mitglied weiß Rat ?
Benutzeravatar
Maxime
7-IG Mitglied
Beiträge: 6677
Registriert: 20 Jun 2001, 21:00
Fahrzeug: HKT GTS, Audi 1,8T
Kontaktdaten:

Hallo,

ich interessiere mich für einen solchen Datenlogger:
http://www.my-obd.de/Diagnose-Interface ... -::46.html

oder sowas ähnliches. Ich will wissen was bei einem Track Day so alles im Motorraum geschieht.

Kriege ich - als positiven Nebeneffekt - die Daten aus dem Logger auch in die Videos rein, die ich auf dem Track drehe? Geht sowas? Habe da null Ahnung...

Danke und Grüße

Maxime


Benutzeravatar
Maxime
7-IG Mitglied
Beiträge: 6677
Registriert: 20 Jun 2001, 21:00
Fahrzeug: HKT GTS, Audi 1,8T
Kontaktdaten:

aahhhh, sowas hier wäre doch auch was feines, oder???

http://www.race-technology.com/3rd_part ... 31032.html


Benutzeravatar
arrudolf
Beiträge: 2104
Registriert: 12 Jul 2014, 20:45
Fahrzeug: Caterham S3 - R400K - Alu poliert

Ich glaube der User Filth kennt sich mit Data Logging aus, er hat hier ein Projekt gepostet, mit GPS und Fahrdaten und Motordaten. Zum synchronisieren mit dem Video brauchst Du nur noch ein Zeitsignal.


Gruß aus Hannover, Andreas Reinhold Rudolf
Gunmetal
Beiträge: 11
Registriert: 15 Mai 2011, 08:35

Hallo Maxime,

ich benutze für das Zusammenfügen der Daten mit der Videoaufnahme Race Render:

http://racerender.com/RR3/Features.html

Damit geht es ziemlich schnell und einfach. Die Daten kommen von meinem DigiDash (http://www.etbinstruments.com). Aber Race Render kann Daten von allen möglichen Datenaufzeichnungen verarbeiten.

Viele Grüße
Oliver


Benutzeravatar
filth
Beiträge: 1036
Registriert: 11 Dez 2014, 13:41
Fahrzeug: 1.8 VVC

Der Logger, den ich gebaut habe --> http://www.seven-ig.de/phpBB3/viewtopic ... 34&t=20135 , arbeitet nach genau dem gleichen Prinzip. Die Seriensteuergeräte spucken ein paar Infos, die man verwerten kann. Bei meinem 1.6k ist es TPS, Wassertemp, Ignition Timing, Map. Dazu kommen die Daten aus dem GPS Sensor, also Geschwindigkeit, Zeit, Datum etc.

Nachteil ist, dass du nur alle 150ms einen Wert auslesen kannst.

Carsten hat das Teil ebenfalls an seinem DTA, dort kommt der Kram über CAN mit 20Hz.

Mit beiden Versionen kannst du nun alle möglichen Spielereien anfangen - Display im Auto mit den Rundenzeiten. Auswertung am PC. Beschleunigungssensor etc. Geloggt wird auf ner SD Karte.

Den von dir verlinkten Logger kenne ich nicht im Detail, aber dort fehlt ja noch ein GPS Sensor. Du wirst es also wahrscheinlich mit dem Handy koppeln müssen. Die GPS Sensoren in den Handys sind in der Regel Müll. Video Overlay theoretisch möglich, man hat durch das GPS einen Timecode, damit lässt sich am PC ein Videooverlay generieren. Jetzt müsste man aber auch irgendwie einen Timecode auf dem GoPro Video haben, um es zu synchronisieren. Alternativ direkt beim Aufnehmen und Loggen das Videosignal überlagern. Geht auch, beides aber noch nicht ausprobiert


Benutzeravatar
Maxime
7-IG Mitglied
Beiträge: 6677
Registriert: 20 Jun 2001, 21:00
Fahrzeug: HKT GTS, Audi 1,8T
Kontaktdaten:

Hmm, also garnicht so einfach eine GoPro zu nehmen und dann schöne Daten reinzufriemeln... ich will halt zwei Dinge:

1) Daten loggen, um zu sehen wie es dem Auto denn so ging als es getreten wurde und

2) schöne Videos

Grüße

Maxime


Benutzeravatar
JW
7-IG Mitglied
Beiträge: 4961
Registriert: 13 Dez 2004, 15:46
Fahrzeug: Caterham S3, 2.3 Cosworth
Kontaktdaten:

AIM oder die große VBOX


Gruß

Joachim Westermann
Westermann GmbH / Motorsport
http://www.westermann-motorsport.com
Benutzeravatar
ThomasE
7-IG Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 04 Okt 2004, 21:09
Fahrzeug: Caterham Superlight 1600K, Z3 Coupe
Kontaktdaten:

Was ist mit der kleinen VBox Sport? Hat immerhin auch das 20Hz GPS und kann mit der RaceLogic Software ausgewertet.
Kann man die Daten nachträglich auch per RaceRender mit einem Video verheiraten?


Benutzeravatar
JW
7-IG Mitglied
Beiträge: 4961
Registriert: 13 Dez 2004, 15:46
Fahrzeug: Caterham S3, 2.3 Cosworth
Kontaktdaten:

Die kleine kann nur Drehzahl.


Gruß

Joachim Westermann
Westermann GmbH / Motorsport
http://www.westermann-motorsport.com
Benutzeravatar
carsten_drechsler
7-IG Mitglied
Beiträge: 2177
Registriert: 14 Mai 2014, 20:37
Fahrzeug: Caterham 1.6 K-Serie,Caterham R400 Race

http://www.dashware.net/

Damit kann man wohl auch etliche Formate nehmen um ein Videooverlay zu erstellen.
Habe es noch nicht probiert.


Antworten