Heck-Kameras: Drängler und ähnliche Gehirnamputierte

Sinnvolle Fragen abseits des Seven. Welches Mitglied weiß Rat ?
Antworten
sibben
Beiträge: 231
Registriert: 04 Nov 2010, 00:28

BennyZ hat geschrieben:
sibben hat geschrieben:
BennyZ hat geschrieben:Wenn ich irgend nen Spacko hinter mir hab, der zu dämlich is, Abstand zu halten, denk ich mir, ich kann auch 60km/h im 5. Gang fahren, sowohl im Seven als auch im Alltagskübel. Oft wart ich hierzu ab, bis der Gegenverkehr kein Überholen zulässt. Niemand kann mich zwingen, 100 auf der Landstraße zu fahren, ich kann immer sagen, da war ein Hase, es war unübersichtlich, Motorprobleme etc
"ich fahre so schnell, wie es DEIN Sicherheitsabstand zulässt"
Er verliert zu viel Zeit um das wieder aufzuholen und ich hab Ruhe wenn er endlich überholt.
Is doch win-win :mrgreen:

Gruß Benny
was für eine kindergarten mentalität. gefährdend dazu...

(6) Wer überholt wird, darf seine Geschwindigkeit nicht erhöhen. Wer ein langsameres Fahrzeug führt, muss die Geschwindigkeit an geeigneter Stelle ermäßigen, notfalls warten, wenn nur so mehreren unmittelbar folgenden Fahrzeugen das Überholen möglich ist. Hierzu können auch geeignete Seitenstreifen in Anspruch genommen werden; das gilt nicht auf Autobahnen. (§ 5 StVO Überholen Abs. 6)
BennyZ hat geschrieben: Wasn das schon wieder fürn dämliches blabla??
1. Wo hab ich geschrieben, dass ich beschleunige, wenn ich überholt werd?
2. Auf ner Landstraße hat man rechts von sich oft Leitplanken, Gräben, etc. kannst ja mal googeln, wenn nicht weißt was das is....

zu 1) ich hab es auch nicht behauptet, lediglich den paragraphen zitiert, und der folgende teil der interessante hier ist:
zu 2) "Wer ein langsameres Fahrzeug führt, muss die Geschwindigkeit an geeigneter Stelle ermäßigen ... wenn nur so mehreren unmittelbar folgenden Fahrzeugen das Überholen möglich ist"

du schreibst/machst anscheinend genau das gegenteil und zwar mit vorsatz. Du fährst bewusst langsam und dann auch noch dort, wo der gegenverkehr ein überholen nicht zulässt mit der intention, den drängler zu zeigen, wer den tankt angibt. Statt zu deeskalieren kommt das kindergarten gehabe und man provozierst.

Was machst du eingentlich, wenn so ein drängler dich überholt und ein vollbremsung hinlegt:"herr polzist, also wirklich... der hobbyrennfahrer denkt er sei schumi und ist mir hinten drauf gefahren, ich musste scharf bremsen weil dort ein hase war und außerdem war es ja so unübersichtlich..."

und dass du auf einer landstrasse vor lauter Leitplanken ein überholen folgender fahrzeuge nicht gewährleisten kannst, kann ich nicht nachvollziehen.

keiner bricht sich eine zacke aus der krone, wenn man einen vorbei lässt ohne diesen zu reizen.

sibben


b-ballmvp

Deutschland wie es singt und lacht :mrgreen:

Ein bisschen mehr Gelassenheit auf den Straßen würde vielen gut tun. Sowohl den Dränglern, als auch den Bremsern. Ich bin neutral in der Mitte, ich bin toll :mrgreen:


b-ballmvp

Niles hat geschrieben:
b-ballmvp hat geschrieben:Ja, im Dienstwagen 65100km im Jahr... willst Flugmeilen auch vergleichen? :mrgreen:
Da könnte ich mitspielen.
Nö, lass mal. Ich flieg nicht viel, wollt hier nur mal auf die Kacke hauen :mrgreen:


Apicius

b-ballmvp hat geschrieben:Deutschland wie es singt und lacht :mrgreen:

Ein bisschen mehr Gelassenheit auf den Straßen würde vielen gut tun. Sowohl den Dränglern, als auch den Bremsern. Ich bin neutral in der Mitte, ich bin voll :mrgreen:

...Alkohol ist auch nicht akzeptabel im Straßenverkehr
Bild


theo_haanen

Apicius hat geschrieben:
b-ballmvp hat geschrieben:Deutschland wie es singt und lacht :mrgreen:

Ein bisschen mehr Gelassenheit auf den Straßen würde vielen gut tun. Sowohl den Dränglern, als auch den Bremsern. Ich bin neutral in der Mitte, ich bin voll :mrgreen:

...Alkohol ist auch nicht akzeptabel im Straßenverkehr
Bild
Wieso? Eine von mir nicht gefälschte Statistik belegt einwandfrei, dass höchstens 1/3 der Unfälle auf Alkoholeinfluß zurück zu führen ist. Logischerweise sollte man dann erst mal alle Nüchternen aus dem Verkehr ziehen! :mrgreen:


Benutzeravatar
hesch88
7-IG Mitglied
Beiträge: 595
Registriert: 23 Okt 2013, 22:53
Fahrzeug: Westfield SEiW 2,0 Duratec by Mike Callaghan

.
Zuletzt geändert von hesch88 am 03 Jul 2017, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.


Grüße aus dem Saar-Lor-Lux!

Christian Hirschauer
PN: westfieldhesch@gmail.com
b-ballmvp

hesch88 hat geschrieben:Jetzt dürft ihr kommentieren! :lol: :lol: :lol:
Ja gerne :)

Der Drängler:
Er fuhr ein paar Meter hinter mir und fuhr immer dichter auf
"Wenn man so schnell in eine Kurve fährt, würde man ihn ja provozieren und deshalb wollte er mir zeigen, was Fahren heißt."
Der Gedrängelte:
Ich stieg aus und fragte ihn, ob er behindert oder gehirnamputiert wäre.
Als er dann hinzufügte, dass er sich beleidigt gefühlt habe, dass ich ihn noch mit einem Darmausgang verglich
Wo genau ist jetzt der Unterschied zwischen euch? :mrgreen:


Benutzeravatar
Maxime
7-IG Mitglied
Beiträge: 6677
Registriert: 20 Jun 2001, 21:00
Fahrzeug: HKT GTS, Audi 1,8T
Kontaktdaten:

Gut, dass es hier den Bereich "Kenner und Könner" gibt ;-)


Benutzeravatar
JW
7-IG Mitglied
Beiträge: 4961
Registriert: 13 Dez 2004, 15:46
Fahrzeug: Caterham S3, 2.3 Cosworth
Kontaktdaten:

Ich hab die Story nicht verstanden :oops:


Gruß

Joachim Westermann
Westermann GmbH / Motorsport
http://www.westermann-motorsport.com
Antworten