Versicherung kosten für westfield/caterham

Sinnvolle Fragen abseits des Seven. Welches Mitglied weiß Rat ?
Tutti
Beiträge: 57
Registriert: 04 Okt 2007, 12:18
Fahrzeug: Westfield

Habe meinen Westfield bei der Württembegischen versichert. Bezahle für 7 Monate im Jahr:
Haftpflicht: SF1 64% €185,48
Vollkasko : SF1 59% €285,76
Zum Jahresende bekam ich dann noch € 34,55 zurück. Bestimmt weil ich so lieb war!
Mein Versicherungsvertreter hat früher selbst einen Seven gefahren und konnte mir dadurch ein für mich günstiges Angebot machen.
Alle Anfragen bei anderen Versicherungen ergaben wesentlich höhere Beiträge.


Benutzeravatar
HG007
7-IG Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 16 Jan 2010, 09:13
Fahrzeug: Dax Rush, Ford 180 PS

Tutti hat geschrieben:Habe meinen Westfield bei der Württembegischen versichert. Bezahle für 7 Monate im Jahr:
Haftpflicht: SF1 64% €185,48
Vollkasko : SF1 59% €285,76
Zum Jahresende bekam ich dann noch € 34,55 zurück. Bestimmt weil ich so lieb war!
Mein Versicherungsvertreter hat früher selbst einen Seven gefahren und konnte mir dadurch ein für mich günstiges Angebot machen.
Alle Anfragen bei anderen Versicherungen ergaben wesentlich höhere Beiträge.
Da es für den Seven keine Typklasse gibt, muß ein "Vergleichsfahrzeug" gerechnet werden! Welches Fahrzeug, liegt im Ermessen des Vertreters und der Versicherung. Das kann ein günstiger Engländer (bei mir Haftplicht Typklasse 10+Kasko Typklasse 22 ) sein, oder ein Sportwagen ,aus deutscher oder italienischer Produktion, mit sehr hoher Einstufung . Hast Du mal eine günstige Einstufung, dann hoffe, daß nicht so viele Unfälle im Jahr sind und es auch so bleibt! :? ps. SF1!!! und ca 500 Eur mit Vollkasko ist iO! :)


Ein DAX der in der Garage wohnt.
theo_haanen

Genau so siehts aus. Es nützt dem Max Musterschüler aus Hintertupfingen gar nichts, wenn Elvira Möckepöngel aus Buxtehude ihren Seven bei der ICHZOCKDICHAB Versicherung für 100,- im Jahr Haftpflichtversichert hat.
Da kann der liebe Max zur selben Versicherung laufen und zahlt plötzlich 500,- im halben Jahr.
Da es den Seven nicht gibt (für die Versicherungen), gibt es auch nicht den Vertrag oder die Versicherungsgesellschaft.
Es muss leider jeder Vertrag individuell ausgehandelt werden. Und wenn der Versicherungsvertreter keinen Bock auf den Seven hat, hat man die Arschkarte oder geht einfach zum Nächsten.


Benutzeravatar
Worschti
Beiträge: 1546
Registriert: 18 Sep 2013, 18:00
Fahrzeug: Cossfield 2,3

gerade meinen Versicherungsschein bekommen

Allianz Vollkasko SF15


Eigentlich gehts nur um Lebensqualität
Benutzeravatar
ThomasE
Beiträge: 545
Registriert: 04 Okt 2004, 21:09
Fahrzeug: Caterham Superlight 1600K, Z3 Coupe
Kontaktdaten:

Und was hat SF15 mit dem Fahrzeug zu tun?


Benutzeravatar
Worschti
Beiträge: 1546
Registriert: 18 Sep 2013, 18:00
Fahrzeug: Cossfield 2,3

ThomasE hat geschrieben:Und was hat SF15 mit dem Fahrzeug zu tun?
Uppsala,Sorry

SF15 bzw 35% Saisonkennzeichen: Vollkasko 505,57 für 9 Monate
Typklasse nicht erkennbar


Eigentlich gehts nur um Lebensqualität
Antworten